Christoph Waltz modelt für Prada

Christoph Waltz ist auf dem besten Weg dahin, eine Stilikone zu werden – zumindest wenn es nach Prada geht. Das italienische Label hat den Österreicher nun zum neuen Gesicht der kommenden Herbst-/Winter-Männerkollektion gemacht.

Schauspieler Christoph Waltz hätte wohl selbst nicht mehr damit gerechnet, dass er noch als Model entdeckt wird. Doch für Prada ist der 56-Jährige scheinbar genau im richtigen Modelalter.

Christoph Waltz als Model

Christoph Waltz in der neuen Kampagne von Prada

Dass Prada ein Faible für markante Gesichter hat, wurde schon auf der Mailänder Fashion Week im Frühjahr 2012 deutlich: Damals liefen Charaktergesichter wie Adam Brody, Jamie Bell oder Willem Dafoe für das Luxuslabel über den Runway. Nun leiht auch Oscarpreisträger Christoph Waltz dem italienischen Label Prada sein besonderes Gesicht.

Christoph Waltz: Mit Prada zurück in die Vergangenheit

Für die neue Kampagne mit Christoph Waltz hat sich Prada von New-Wave-Kino inspirieren lassen. Der „Django Unchained“-Darsteller trägt dabei ein Retro-Jackett mit feinem Karomustern, einen senfgelben Pullover und ein dunkelrotes Hemd. Auf einem anderen Bild trägt Christoph Waltz eine schwarze Sonnenbrille und eine dazu passende finstere Mine. Neben dem Österreicher standen auch die beiden Schauspieler Ben Whishaw und Ezra Miller für Prada vor der Kamera.

Erst Tarantino-Muse, jetzt Prada-Gesicht – Christoph Waltz wird doch wohl hoffentlich in seinen alten Tagen keine Diva mehr werden!

Bildquelle: twitter@prada


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • Lovestoned am 12.06.2013 um 15:45 Uhr

    christoph waltz ist so ein krasser schauspieler. so lang das modeln ein nebenjob bleibt, ok...

    Antworten
  • LaLou am 12.06.2013 um 14:55 Uhr

    Christoph Waltz und Prada passen irgendwie zusammen 🙂

    Antworten