Cosma Shiva Hagen zieht sich aus

Schauspielerin Cosma Shiva Hagen

Engagiert sich für Tiere: Cosma Shiva
Hagen

Cosma Shiva Hagen zieht sich aus, allerdings für einen guten Zweck. Sie wirbt damit für die Kampagne PETA-Nackt gegen Pelz.

Nackt und nur ein kleiner Hund auf dem Arm: So posiert Cosma Shiva, die Tochter von Rockröhre Nina Hagen, auf einem Plakat der Tierschutzorganisation PETA. Unter dem Slogan So trägt man Pelz kämpft die hübsche Cosma gegen Tiermisshandlung und macht sich dafür stark, die perfiden Mittel der Kleidungs-industrie an die Öffentlichkeit zu bringen. So erzählt die Schauspielerin, dass teilweise absurde Pseudonamen erfunden werden, um die wahre Herkunft der Felle zu verschleiern. Gaewolf stünde zum Beispiel für nichts anderes als Hundepelz. Hagen hofft auf große Unterstützung der Kampagne und bittet auch ihre Fans, es ihr gleichzutun und jeglicher Form von Pelz die kalte Schulter zu zeigen: „Schließt Euch bitte meinem Protest an und verzichtet gänzlich auf Pelz!”

15.12.2009, 14:13 Uhr

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Nina Hagen


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Feelia am 15.12.2009 um 14:56 Uhr

    nun mag ich sie noch mehr...und freu mich auf das foto!ich find cosma verdammt heiß...:-D

    Antworten
  • Fouine am 15.12.2009 um 13:58 Uhr

    Find ich gut. Pelz ist kacke.

    Antworten