'Daniela Katzenberger - Mit Lucas im Hochzeitsfieber' Photo Call In Cologne
Katharina Meyeram 14.11.2016

Klar, so eine junge Mutter hat es nicht leicht. Auf Facebook zeigt Daniela Katzenberger ihren Fans immer wieder, wie stressig und doch schön der Alltag mit Töchterchen Sophia für sie und Ehemann Lucas Cordalis ist. Doch nun gab es eine schockierende Enthüllung.

„Ich hatte extreme Schwangerschaftsaggressionen“, verriet Daniela Katzenberger jetzt im Interview mit „Bunte“. Doch mit der Geburt von Töchterchen Sophia war noch lange nicht Schluss mit den ausgefahrenen Krallen bei der Katze, denn sie gesteht: „After-Baby-Aggressionen hatte ich auch.“

Das lag an verschiedenen ungünstigen Faktoren, wie die Kultblondine weiter ausführte. Zum einen kam ihr Baby per Kaiserschnitt auf die Welt, wodurch sie die erste Zeit nach der Geburt nur im Bett liegen konnte, zum anderen klappte es auch mit dem Stillen nicht so richtig. „Ich konnte nicht stillen, ich musste das Zeug abpumpen.“ Das alles, in Kombination mit den hartnäckigen Babypfunden, sorgte für jede Menge schlechte Stimmung bei der 30-Jährigen. „Ich war furchtbar unzufrieden“, erinnert sich die Frau von Lucas Cordalis an die schwere Zeit.

Mit viel Geduld und Liebe

Das bekam auch ihr Gatte zu spüren, denn wie sehr der sich auch bemühte, er ging seiner Liebsten damit meistens einfach nur auf die Nerven. „Zum Glück hatte ich Bücher gelesen, die mich darauf vorbereitet haben“, so der Sänger. Mit seiner Unterstützung und einer großen Portion Selbstbeherrschung schaffte Daniela Katzenberger dann aber schließlich den Sprung aus der Schwangerschaftsaggression. Auch die Babypfunde gehören schon lange der Vergangenheit an. Heute sind die Kultblondine, ihr Lucas und Töchterchen Sophia eine absolut glückliche kleine Familie – die Facebook-Bilder beweisen es.

Da hatten die arme Daniela Katzenberger und ihr Mann ja einen etwas holprigen Start ins Elterndasein. Zum Glück geht es der kleinen Familie inzwischen so richtig gut.

Bildquelle: Getty Images/Mathis Wienand


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?