Daniela Katzenberger - zwei Blondinen fahren ihre Krallen aus

Daniela Katzenberger im Blondine Duell

Daniela Katzenberger – die einzig Wahre?

Die Konkurrenz schläft nicht, das weiß auch Daniela Katzenberger. Jetzt will ihr eine Sängerin den Namen abspensitig machen!

Vor kurzem eröffnete Daniela Katzenberger ihr erstes „Café Katzenberger“ auf Mallorca und nahm sogar ihre erste Single „Nothing’s gonna stop me now“ auf. Jetzt bekommt ihre Erfolgsstrecke einen Knacks. Dass es plötzlich zwei Damen geben soll, die den Namen „Katzenberger“ tragen, gefällt einer der beiden ganz und gar nicht.

Janine, die Sängerin der Band „Die Katzenberger“, sicherte sich vor Jahren das Namensrecht. Unter dem Bandnamen „Die Katzenberger“ bringt sie regelmäßig neue CDs raus. Sie ist alles andere als begeistert, dass es plötzlich eine weitere Blondine mit dem Namen „Katzenberger“ geben soll. Sie sei die wahre „Katzenberger“ und niemand anderes dürfe sich so nennen. Nicht einmal Daniela (deren Familienname „Katzenberger“ ist) berichtet sie bei “Bild.de”.

Janine will sogar vor Gericht ziehen, wenn Daniela Katzenberger ihren Namen nicht ändert. Das ist allerdings noch nicht alles. Die Cover Version der Samantha Fox Single „Nothing´s gonna stop me now“, die Daniela Katzenberger kürzlich aufnahm, will Janine ebenfalls verhindern. Sie nahm nämlich dieselbe Nummer auf und will damit die Charts stürmen.

Bildquelle: Gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?