Goldene Kamera: Matthias Schweighöfer gewinnt Preis

Goldene KamHaper moderiep

Goldene Kamera: Matthias Schweighöfer gewinnt Preis

am 31.01.2010 um 14:22 Uhr

Hape Kerkeling wird moderieren

Hape Kerkeling wird die Verleihung
der Goldenen Kamera moderieren

Am Samstag den 30. Januar ist auf ZDF die Liveübertragung der Goldenen Kamera in Berlin zu sehen: Hape Kerkeling wird moderieren.

Ab 20:15 Uhr wird Hape Kerkeling viele Stars begrüßen dürfen, unter anderem auch die Jury in der Schauspieler Jan Josef Liefers, Comedian Bastian Pastewka und auch Nachrichtensprecherin Caren Miosga sitzen werden.

Die Goldene Kamera wird dieses Jahr zum 45. Mal verliehen. Die Programmzeitschrift „Hörzu“ ehrt hiermit jedes Jahr Prominente aus den Bereichen Film, Unterhaltung und Fernsehen für ihre besonderen Leistungen.

Einige Preisträger sind schon bekannt. Die Goldene Kamera für das Lebenswerk werden dieses Jahr an Schauspieler Joachim Fuchsberger, Schauspieler und Regisseur Danny DeVito sowie an die Band Simply Red verliehen. In der Kategorie beste Schauspielerin international darf die deutsche Diana Kruger aus “Troja” einen Preis entgegen nehmen. Der männliche Preisträger in dieser Kategorie ist Richard Geere. Die deutsche Band „Die Fantastischen Vier“ können sich ebenfalls in der Kategorie beste Musik über eine Goldene Kamera freuen. Und für den internationalen Musikbereich hat sich die Jury für den begabten Geiger David Garrett entschieden.

Für die Kategorie bester Fernsehfilm national sind bereits die Nominierungen bekannt: „Ein halbes Leben“ (ZDF), „Entführt“ (ZDF) und „Romy“ (ARD). Für die Goldene Kamera in der Kategorie beste Schauspielerin national stehen, Anna Loos, Senta Berger und Silke Bodenbender zur Wahl. Wer den Preis in der Kategorie bester Schauspieler national entgegen nimmt, wird zwischen Heino Ferch, Josef Hader und Mattihas Schweighofer entschieden.

Update: Matthias Schweighöfer gewinnt

Matthias Schweighöfer konnte gestern den Preis als bester Schauspieler national für „Marcel Reich-Ranicki: Mein Leben“ mit nach Hause nehmen. Es ist sein zweite Goldene Kamera: Bereits 2003 gewann er als bester Nachwuchsschauspieler. Senta Berger bekam den Preis als beste Schauspielerin national. Bester Fernsehfilm wurde “Entführt” und ließ somit “Ein halbes Leben” und die Verfilmung von Romy Schneiders Leben “Romy” hinter sich.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare