161128_EL_IsabellHorn&JensAckermann_BrianDownling_GettyImages
Katharina Meyeram 28.11.2016

Im März 2017 soll das erste Kind der „GZSZ“-Aussteigerin Isabell Horn das Licht der Welt erblicken. Jetzt verrät die Schauspielerin ihren Fans endlich, welches Geschlecht ihr Nachkömmling hat. Wird es ein Junge oder ein Mädchen?

Auf ihrem YouTube-Kanal „The Isi Life“ verschafft Isabell Horn endlich Klarheit über das Baby, das in ihrem Bauch heranwächst: Es soll ein Mädchen werden! Aber bis zu der heiß erwarteten Nachricht lässt sich die Schauspielerin im Video gehörig Zeit. Erst am Ende hält sie eine kleine rosafarbene Strickstrumpfhose ins Bild und offenbart damit das Geschlecht. Sie und ihr Freund, Jens Ackermann, seien sehr erfreut über die Nachricht gewesen, hätten sich aber über einen Jungen genauso gefreut.

Das ist jedoch nicht das einzige Thema, das sie in dem Clip bespricht. So schaut Isabell Horn in die Zukunft und berichtet von ihren Plänen zur Geburt. Demnach sollen sie sowohl ihre Mutter als auch ihr Freund im Kreißsaal unterstützen. Die Ehre, die Nabelschnur zu durchtrennen, werde allerdings Jens Ackermann zuteil. Wie sie das Mädchen anschließend nennen werden, bleibt erst einmal streng geheim – selbst, wenn es schon drei Namen in die engere Auswahl geschafft haben.

Schwangerschaft verläuft unproblematisch

Besonders erfreulich für Isabell Horn ist jedoch, dass die anfänglichen Schwangerschaftsprobleme mittlerweile abgeklungen sind. Die Morgenübelkeit habe sich eingestellt und sie könne die letzten Monate nun voll und ganz genießen. Nach der Geburt wolle sich Isabell Horn dann vorerst mit all ihrer Kraft auf die neuen Lebensumstände einlassen. Zu „Alles was zählt“ kehre sie nach eigenen Angaben vorerst nicht zurück. Trotzdem sei es ihr Ziel, schnell wieder in ihren Beruf einzusteigen, sie wisse aber nicht, wann es so weit sein werde. Schließlich möchte sie die ersten Etappen in dem Leben ihres Kindes ganz bestimmt nicht verpassen.

Wie schön! Wir können es kaum erwarten, den süßen Nachwuchs von Isabell Horn zu Gesicht zu bekommen und sind sicher, dass dem Mädchen die rosa Strumpfhose hervorragend stehen wird!

Bildquelle: Getty Images / Brian Downling


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?