Lothar Matthäus und Liliana wollen Ehe retten

Hat sich Lothar Matthäus umentschieden?

Liliana und Lothar bald wieder zusammen?

Lothar Matthäus und seine Ehefrau Liliana wollen es angeblich noch einmal miteinander versuchen. Zumindest gab es schon mal ein erstes Krisengespräch zwischen Lothar Matthäus und seiner jüngeren Frau.

Erst vor einem Monat kündigte Lothar Matthäus medienreich an, sich von seiner Frau Liliana Matthäus trennen zu wollen. Diese hat den Ex-Fußballer im letzten Italien-Urlaub mit einem italienischen Unternehmer betrogen. Die Bilder, die die 22-jährige knutschend auf der Yacht ihres Lovers zeigten, gingen um die Welt. Nach der Wochenlangen Schlammschlacht um die Zukunft der beiden, hieß es zunächst, die Ehe sei für Lothar Matthäus beendet. Nun scheint es sich der Gehörnte anders überlegt zu haben.

Wie „Bild.de“ berichtet, sollen Lothar Matthäus und Liliana sich in einer Paar-Therapie ausgesprochen haben. Angeblich wolle der 49-jährige jetzt doch um seine Ehe kämpfen und habe sich für die Therapie extra einen Zettel angefertigt. Auf diesem habe er angeblich alles notiert, was ihn bei Liliana Matthäus störe. Unter anderem kann man auf der von „Bild.de“ veröffentlichten Liste die Stichwörter „Rauchen“, „Alkohol“, „Abnehmen“, „Schreien“ und „kindisch“ lesen.

Zu dieser Liste wollte sich Lothar Matthäus zwar nicht äußern, aber er bestätigte mit Liliana „wieder vernünftig zu reden“. Ob das Paar eine weitere Zukunft miteinander hat, können wir nicht sagen. Aber zumindest können wir uns jetzt einen Eindruck über Liliana Matthäus beste Eigenschaften machen.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?