Diana Heuschkelam 25.10.2016

Als Schauspieler und Regisseur hat sich Matthias Schweighöfer bereits einen Namen gemacht. Jetzt horchen seine Fans ganz besonders auf: Ihr Liebling geht unter die Musiker und Produzenten. Seine Single „Lachen Weinen Tanzen“ begeisterte bereits, jetzt schiebt der 35-Jährige ein Album hinterer.

Der Tonträger wird denselben Namen wie sein erster Hit haben und ist ab dem 10. Februar im Handel erhältlich, wie der Schauspieler in der ProSieben-Show „Circus Halligalli“ und auf seinen sozialen Kanälen ankündigt. Die Fans von Matthias Schweighöfer müssen sich also noch einige Tage gedulden, bis sie sich von den insgesamt 14 Tracks berieseln lassen können. Das komplette Album soll mit deutschen Texten daherkommen, die der Mädchenschwarm mit Hilfe von anderen Autoren selbst geschrieben hat.

Matthias Schweighöfer, der im Sommer bereits das Berliner Plattenlabel PantaSounds gegründet hatte, ist als Musiker gar nicht so unerfahren, wie man vielleicht glauben mag. „Ich schreibe für die Filme meistens selber die Klavierstücke, auch mit Phillip Poisel habe ich damals den Song ‘Eiserner Steg’ gemacht“, erzählt der Schauspielstar der „Gala“. Sein Song „Fliegen“, der im Abspann von „Der Nanny“ lief, wurde sogar so stark nachgefragt, dass er nachträglich als Single rausgebracht wurde.

Doch nur ein Fake?

Nicht alle Fans können ihr Glück glauben. Weil ihr Star das Album bei den Witzbolden von Joko und Klaas ankündigte, fürchten sie einen fiesen Streich. Die Platte lässt sich aber bereits bei Amazon vorbestellen und so wird die Single „Lachen Weinen Tanzen“ wohl keine Eintagsfliege bleiben.

Das mit dem Song sei einfach so passiert, erzählt Matthias Schweighöfer über „Fliegen“. Und vielleicht liegt genau hier sein Erfolgsgeheimnis und das seiner Musikkarriere: Einfach nach Gefühl, nicht perfekt, aber ehrlich und aus dem Bauch heraus produzieren. Da entstehen mitunter die besten Projekte.

Bildquelle: Getty Images/Hannes Magerstaedt


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?