Matthias Schweighöfer gibt sein Regie-Debüt

Für sein Regie-Debüt “What A Man” holte sich Matthias Schweighöfer die neue Tatort-Kommissarin Sibel Kekilli an die Seite.

Matthias Schweighöfer gibt sein Regie-Debüt

Matthias Schweighöfer: Sibel Kekilli spielt
in seinem Film mit

Die Arbeit als Schauspieler scheint dem jungen Matthias Schweighöfer wohl zu eintönig geworden zu sein. Denn nun wechselt der charmante Schauspieler hinter die Kamera und führt zum ersten Mal selber Regie. Doch in seinem Regie-Debüt „What A Man“ wird Matthias Schweighöfer nicht nur die Anweisungen für die Filmcrew erteilen, sondern nebenbei auch noch die Hauptrolle übernehmen, berichtet „BILD“.

Als weibliche Hauptdarstellerinnen für die romantische Komödie „What A Man“ holte sich Matthias Schweighöfer die neue „Tatort“-Kommissarin Sibel Kekilli und die 31-jährige Schauspielerin Mavie Hörbinger.

Wann Matthias Schweighöfers Regie-Debüt in die deutschen Kinos kommen soll, ist noch nicht bekannt, allerdings berichtet „BILD“, dass die Dreharbeiten zum Film bereits am Dienstag begonnen haben. So lange kann es dann ja nicht mehr dauern.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?