Matthias Schweighöfer blödelt rum
Katharina Meyeram 28.12.2016

Matthias Schweighöfer schockte seine Fans, als er kurz nach Weihnachten ein Video von sich auf Instagram hochlud. Es zeigte den Schauspieler mit Maulsperre und aufgerissenen Augen. Was bewegte ihn dazu, das gruselige Accessoire anzulegen?

Ein Besuch beim Zahnarzt war es jedenfalls nicht. Die Nähe zu Weihnachten gibt den eindeutigen Hinweis: Matthias Schweighöfer hat ein total angesagtes Spiel zum Fest geschenkt bekommen – und die Mundsperre ist das wichtigste Utensil für den Spaß. Bei „Klartext“ müssen Spieler versuchen, mit dem Wangenhalter im Mund skurrile Begriffe und Sätze auszusprechen. Klar, dass er da erst mal seinen Fans demonstrieren musste, wie lustig das aussieht und klingt.

„Das gab es zu Weihnachten. Ist irgendwie ekelig, aber auch cool“, schrieb Matthias Schweighöfer zu dem Video. In dem Clip an sich sieht der Betrachter schließlich, wie schwer das normale Sprechen ist, wenn man ein solches Accessoire im Mund trägt – nicht zuletzt, weil der Lachflash anklopft. „Hallo Leute, ja, äh, es ist gar nicht so leicht, das irgendwie zu sagen. Ich hoffe, ihr hattet schöne Festtage“, beginnt der urkomische Akteur seine Ansprache und schon kann er sich das Lachen nicht mehr verkneifen. Die beste Werbung für das Spiel, denn ansteckend ist seine gute Laune allemal.

Das gab es zu Weihnachten. Is irgendwie eklig aber auch cool. #klartext

A video posted by Matthias Schweighöfer (@matthiasschweighoefer) on

Viel Freude zu Weihnachten

Aber das neue Spiel ist nicht das einzige, das Matthias Schweighöfer eine gute Weihnachtszeit bescherte. Er gönnte sich eine Auszeit von den Dreharbeiten der Amazon-Prime-Serie „You are Wanted“. Vor Kurzem stand er sogar noch mit Til Schweiger vor der Kamera und legte sein Gesangs-Debüt mit seiner eigenen Single hin. Es ist also kaum verwunderlich, dass sich der Schauspieler jetzt mit ein paar albernen Momenten die Zeit vertreibt und sich an den kleinen Dingen im Leben erfreut.

Bei dem Anblick und der Freude, die Matthias Schweighöfer ausstrahlt, können wir nicht anders, als mitzulachen. Vielen Dank für den privaten Einblick!

Bildquelle: Clemens Bilan/Getty Images


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?