Menowin Fröhlich vermisst seine Halbschwester

Menowin Fröhlich sucht nach seiner Halbschwester

Menowin Fröhlich sucht verzweifelt nach
seiner Halbschwester

DSDS Zweiter Menowin Fröhlich sucht seine Halbschwester. In der Bravo startete er jetzt einen Aufruf.

Trotz seines Erfolges ist Menowin Fröhlich nicht glücklich. Der 22-Jährige kennt nämlich seine Halbschwester nicht und ist jetzt auf der Suche nach ihr. In der Jugendzeitschrift Bravo machte der DSDS Zweite jetzt einen Aufruf: „Bitte melde dich! Ich vermisse dich unendlich!“

Nach der Trennung von seinem leiblichen Vater, lernte seine Mutter Silvia einen neuen Mann kennen. Die Zwei bekamen eine Tochter, die allerdings mit nur sieben Monaten in eine Pflegefamilie gegeben wurde. Shanice, so heißt Menowins Halbschwester, ist heute mittlerweile 16 Jahre alt.

Menowin hofft inständig, dass sich seine kleine Halbschwester bei ihm meldet. „Vielleicht stand meine Schwester schon vor mir und wollte ein Autogramm – und wir haben uns nicht erkannt. Ich besitze ja nicht mal ein Foto von ihr.“

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • RockLady22 am 01.08.2010 um 13:37 Uhr

    So ein Vollhorst.

    Antworten
  • josiiiiiiiie am 24.07.2010 um 22:32 Uhr

    ouw mann

    Antworten
  • DieTherry am 23.07.2010 um 19:00 Uhr

    Oh Gott, dieser behindi!

    Antworten
  • Sekerbebek am 20.05.2010 um 12:50 Uhr

    och jööö ne runde mitleid meine güte erst ist er mit sido verwandt dann sucht er seine halbschwester alles jetzt aufeinmal schon komisch -.-

    Antworten