Monrose: Stalking-Opfer

Monrose werden gestalkt.

Monrose sind zu Stalking-Opfer geworden.

Monrose sind eine der erfolgreichsten Popstars-Bands. Jetzt lernen sie auch die Schattenseiten des Showbiz kennen: Die Mädels werden gestalkt.

Monrose lernen nun, dass es nicht immer angenehm ist, im Rampenlicht zu stehen. Die drei Gewinnerinnen der fünften Popstars-Staffel sind Opfer von Stalkern geworden. Mandy, Senna und Bahar werden verfolgt und bedroht. Sogar ihre E-Mail- und Facebook-Accounts wurden gehackt. Nun setzen Monrose verstärkt auf Security-Schutz.

Die Monrose-Managerin Joy Berhanu bestätigte, dass die Mädels gestalkt werden: „Die Facebook-Profile der Mädels wurden gehackt, sogar die E-Mail-Accounts. Noch schlimmer: Die drei werden verfolgt.“ Besonders das Monrose-Nesthäkchen Mandy soll zurzeit unter Schock stehen, seit einer der Stalker über Sennas Facebook-Profil postete: „Ich stehe vor Mandys Hotelzimmer!“ Zudem tauchte ein Zettel auf, auf dem stand: „Mandy, Du bist mein. Ich will Dich für mich!“

Mittlerweile haben Monrose selbstverständlich Anzeige erstattet. Bis die Stalker gefasst werden, werden nun vermehrt Securities für die Sicherheit von Mandy, Bahar und Senna zuständig sein.

11.12.2009; 14:04 Uhr

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Monrose


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Fouine am 11.12.2009 um 15:11 Uhr

    Das "Stalking-" in der Überschrift könnte man auch streichen....

    Antworten
  • Fouine am 11.12.2009 um 15:11 Uhr

    Das "Stalking-" in der Überschrift könnte man auch streichen....

    Antworten
  • VandV am 11.12.2009 um 15:00 Uhr

    ja kann mich jesssica nur anschließen...sowas würd ich auch keinem wünschen...

    Antworten