BERLIN, GERMANY - DECEMBER 03: Pietro Lombardi attends the Ein Herz Fuer Kinder Gala 2016 on December 3, 2016 in Berlin, Germany. (Photo by Clemens Bilan/Getty Images)
Juliane Timmam 03.02.2017

Sich nach einer Trennung vom Alltag eine Auszeit zu gönnen, kann wirklich guttun. Das dachte sich wohl auch Pietro Lombardi – und nahm prompt den Flieger ins ferne Namibia. Weit weg vom Ärger mit seiner Noch-Ehefrau Sarah Lombardi begab sich der 24-Jährige für die TV-Reality-Game-Show „Global Gladiators“ auf eine große Reise.

Der TV-Ausflug ist aber kein Wellness-Urlaub: Quer durch Namibia, bis zu den Victoria Falls in Sambia, muss er an der Seite von sieben weiteren Promis einige schwierige Herausforderungen meistern. Bei schweißtreibenden Temperaturen wird er sich auf zahlreiche Challenges begeben und atemberaubende Orte besuchen. Am Ende jeder Folge entscheiden die Stars, für welches Mitglied aus dem schlechteren Team die Reise vorbei ist.

Lombardi und seine sieben Kollegen begeben sich für die ProSieben-Show auf einen harten Road-Trip: Statt Luxusbus werden die Promis in einem ausgebauten Frachtcontainer leben. Das bedeutet: Wenig Komfort und rund um die Uhr wachsame Kameras, die alles filmen wollen. Klingt alles irgendwie etwas nach Promi-Big Brother auf Rädern. Ob Pietro dabei gut abschalten kann?

Auszeit und tolle Gage für Pietro Lombardi

Der Abenteuer-Trip nach Afrika soll für Pietro nicht nur eine kleine Seelenkur, sondern auch eine dicke Finanzspritze sein. Der 24-Jährige bekommt laut „Bild“-Zeitung eine ordentliche Gage kassiert. Stolze 290.000 Euro sollen dem Sänger für seine Teilnahme zugesichert worden sein. Der Vater von Baby Alessio hat bereits von seiner „DSDS“-Gage ein Haus in Köln-Fürth kaufen können – von der ProSieben-Gage kann er sich gleich noch ein Haus bauen!

Der Abflug nach Namibia muss schon einige Wochen her sein: Bereits am 19. Januar postete der Sänger ein Foto von sich am Flughafen und informierte seine Fans, dass er „die nächsten paar Wochen” nicht viel online sein könnte. Sehr mysteriös! Jetzt kennen seine Follower immerhin den wahren Grund für die Abtauch-Aktion.

Neben Lombardi sind auch die ehemaligen Fußball-Nationalspieler Nadine Angerer und Ulf Kirsten sowie Ex-„GNTM“-Model Larissa Marolt und vier weitere noch ungenannte Stars in der Show dabei, die ProSieben schon im Frühjahr senden will.

Bildquelle: Getty Image/Clemens Bilan


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?