HAMBURG, GERMANY - DECEMBER 01: Pietro Lombardi and his wife Sarah Engels poses during the event 'Movie Meets Media' at Hotel Atlantic on December 1, 2014 in Hamburg, Germany. (Photo by Oliver Hardt/Getty Images)
Diana Heuschkelam 26.10.2016

Nun ist es amtlich: Sarah und Pietro Lombardi werden getrennte Wege gehen. Doch was wird jetzt aus Söhnchen Alessio?

Es musste wohl so kommen: Nach den Fremdgehbildern, einem angeblichen neuen Liebhaber und einer Krisensitzung hat das Management von Sarah und Pietro Lombardi nun gegenüber der „dpa“ bestätigt, dass die Trennung nun beschlossene Sache ist, wie der „Express“ berichtet. „Sie werden sich als Paar trennen“, lautet das knappe Statement. Auch Pietro Lombardi bestätigte das Ehe-Aus auf Facebook.

Noch-Ehemann Pietro Lombardi gab sich der „Bild“ gegenüber zumindest äußerlich emotional gelassen. „Da kann man nichts machen“, so der 24-Jährige. „Mein Kind ist jetzt mein Leben.“ Stimmen, die postwendend behaupteten, Pietro Lombardi plane nun die Beantragung des alleinigen Sorgerechts, erteilte er eine klare Absage. „ (…) aus meinem Mund kam noch nie der Satz „alleiniges Sorgerecht“, Mama und Papa sind wichtig“, stellte der „DSDS“-Star auf Facebook klar.

Kommt jetzt die Scheidung?

Wie es jetzt im Trennungsprozess von Sarah und Pietro Lombardi sowie mit Söhnchen Alessio weitergeht, bleibt abzuwarten. Logisch erscheint die Scheidung, allerdings ist bis jetzt nur von Trennung die Rede.

Ach Mensch, wir hatten so gehofft, dass Sarah und Pietro Lombardi wieder zueinanderfinden. Allerdings finden wir es gut, wie souverän und erwachsen Pietro Lombardi mit der Situation umgeht.

Bildquelle: Getty Images/Oliver Hardt


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?