InTouch Awards 2016
Katharina Meyeram 30.11.2016

Noch bevor Sarah und Pietro Lombardi am heutigen Mittwochabend im TV-Special die ganze Wahrheit zur Trennung auspacken können, gibt es neue Details. Ein bei „Guten Morgen Deutschland“ gezeigter Vorschauclip beleuchtet noch einmal, weshalb die 24-Jährige ihren Mann betrogen hat.

Schon in den ersten Zitaten aus dem TV-Special zu Sarah und Pietro Lombardi, die von der „Bild“-Zeitung veröffentlicht worden waren, wurde angedeutet, weshalb die Sängerin Trost bei einem anderen Mann suchte. In dem aktuellen Vorschauvideo erklärt Sarah nun, dass sie sich von Pietro nicht mehr wertgeschätzt gefühlt habe. Aber auch sich selbst nimmt die „DSDS“-Zweite von 2011 in die Verantwortung: Demnach hätten sie beide sich zu sehr auf ihre Karrieren konzentriert, die Liebe sei dabei auf der Strecke geblieben.

„Ich habe jemanden gebraucht, der mit zuhört und der für mich da war“, erläutert Sarah Lombardi in dem Clip. Aber auch ihr Noch-Ehemann Pietro kommt in dem Video zu Wort: Er erinnert sich an den Moment und seine Gefühle, als er die Fremdgeh-Fotos zum ersten Mal sah. „Irgendwann habe ich ein Bild zugeschickt bekommen. Erst dachte ich, das kann nicht sein. Aber ich bin ja nicht dumm. Da war keine Trauer, nichts, ich war geschockt“, so Pietro Lombardi. „Das geht nie zu Ende“, habe er bis dahin über die Ehe mit Sarah gedacht.

Darum drehen Sarah und Pietro weiter zusammen

Indes hat Sarah Lombardi noch eine weitere entscheidende Frage beantwortet, die sich einige Fans in den vergangenen Wochen stellten: Weshalb stehen Sarah und Pietro weiterhin gemeinsam vor der TV-Kamera, obwohl sie sich getrennt haben? „Pietro und ich haben uns entschieden, die Sendung weiterzumachen, einfach, weil ich glaube, dass das so vielen Menschen da draußen passiert“, erklärt Sarah Lombardi in einem Facebook-Video. „Und dass das etwas ist, wovor ich mich nicht verstecken will, weil ich dazu auch stehen möchte und darüber sprechen will, um mich vielleicht auch freier zu fühlen.“

Was die Trennung selbst anbelangt, so werden Sara und Pietro Lombardi im heutigen TV-Special sicher noch weitere Einzelheiten bekannt geben.

Bildquelle: Getty Images / Florian Ebener


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?