BERLIN, GERMANY - JANUARY 15: Senna Gammour poses at the Herlitz booth during the Mercedes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2014/15 at Brandenburg Gate on January 15, 2014 in Berlin, Germany. (Photo by Clemens Bilan/Getty Images for Herlitz)
Daniel Schmidt am 05.04.2016

Ex-Monrose Sängerin Senna Gammour ist heute eher für ihr loses Mundwerk als für Chart-Hits berühmt. Immer wieder disst die Frankfurterin andere Promis auf den sozialen Netzwerken und hat so schon den ein oder anderen Streit vom Zaun gebrochen. Momentan hat sie Streit mit Angelina Heger und Rocco Stark. Inzwischen scheinen aber selbst ihre Fans zu finden, dass Senna eindeutig zu weit geht.

Senna ist noch nie durch übertrieben freundliche oder gar sensiblen Umgang mit Kollegen aufgefallen. Im Gegenteil, der prollige Auftritt und das große Mundwerk gehören ganz klar zum Image der Vloggerin. Auf Snapchat und Instagram verbreitet sie regelmäßig, was sie von anderen hält und dazu gehört auch schon mal ein deutliches „F**K DICH!” für ihre ehemalige Kollegin Grace Capristo. Deren kürzlicher Imagewandel beeindruckt Senna nämlich so gar nicht.

Besonders hart trifft es aber im Moment die Ex-Bachelor Kandidatin und derzeitige Freundin von Rocco Stark, Angelina Heger. Denn mit der kann Senna noch viel weniger anfangen, als mit Grace Capristo.

Zahlreiche Videoclips, in denen sie von Angelina nur als „die hässliche Kröte” spricht, hat sie schon auf ihren diversen Plattformen veröffentlicht. Immer wieder disst Senna die frisch auf brünett umgefärbte Angelina und greift dabei regelmäßig ganz schön tief unter die Gürtellinie. Und das alles nur, weil Rocco mit dem Service eines Friseurs unzufrieden war, mit dem Senna befreundet ist.

Das geht sogar Sennas Fans zu weit

Klar, unter den oft mehreren tausend Kommentaren, die Senna mit ihren Diss-Videos erreicht sind nach wie vor jede Menge Sympathisanten, die die extremen Clips witzig und cool finden. Doch inzwischen werden auch immer wieder kritische Stimmen laut. „Wieso benimmst du dich so?”, will eine Userin wissen. Andere versehen ihre Kommentage mit Hashtags wie #einsam und #verbittert und wünschen sich gar, Senna hätte für ihre Dubai-Reise nur ein One-Way Ticket gebucht, um nur ein weiteres Beispiel zu nennen. Zumindest in Punkto klare Worte stehen ihre Fans Senna in nichts nach!

Wer sich so benimmt wie Senna muss nun mal damit rechnen, dass es einigen zu weit geht. Wenn das ganze Geschrei wirklich nur eine missglückte Haarfarbe als Hintergrund hat, ist das aber auch in der Tat recht albern.

Bildquelle: GettyImages/Clemens/Bilan


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?