Sido singt den Klassiker „Da Da Da“

Sidos Gangstervergangenheit ist zu Ende

Sido kollaboriert mit “Trio”

Rapper Sido gehört schon lange nicht mehr zu den Gangsterrappern in Deutschland. Mittlerweile hat Sido seine Maske abgelegt und schreibt nur noch nette Texte. Jetzt gibt es sogar eine Kollaboration mit Stephan Remmler, Ex-Mitglied von der 80er Jahre Band “Trio”.

Sido begann seine Karriere im Jahre 2003 mit dem “Weihnachtssong”: Mit silberner Maske und Weihnachtsmannkostüm rappte er in seinem Video an der Seite von halbnackten Frauen. Sidos Video wurde wegen frauenverachtender Inhalte schnell der Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien zur Prüfung vorgelegt, aber nicht indiziert. Der Song “Mein Block” machte Sido und Aggro Berlin in der breiten Öffentlichkeit bekannt. Er beschreibt die ghettoartige soziale Realität in einem Plattenbau der Berliner Trabantenstadt “Märkisches Viertel”, die als Problemsiedlung bekannt ist.

Im Verlauf seiner Karriere entwickelte sich Sido vom “Untergrund-” zum “Mainstream-Künstler”. Seine Fangemeinde wurde deutlich jünger, bald galt er bei einigen Rappern in der Hip-Hop- Szene als verhasster “Mainstream-Rapper”. So musste er seinen Auftritt beim Hip-Hop- und “Reggaefestival Splash! ” 2005 vorzeitig beenden, da er vom Publikum ausgebuht und mit Gegenständen und Lebensmitteln beworfen wurde.

2005 nahm Sido beim “Bundesvision-Song-Contest” das erste Mal auf der Bühne seine Maske ab. Mit seinem dritten Album „Meine Maske und ich“ belegte Sido das erste Mal Platz eins der Album-Charts und gehörte somit offiziell zum Mainstream. Jetzt plant Sido eine Kooperation mit dem ehemaligen “Trio”-Mitglied Stephan Remmler. Trio wurde 1982 mit ihrem Hit “Da Da Da – Ich lieb Dich nicht, Du liebst mich nicht!” bekannt. Diesen will Sido jetzt neu aufnehmen. Nach Angaben von “Universal Music” schwärmt Sido: “Als ich ungefähr zwei Jahre alt war, habe ich schon in Windeln und mit Kopfhörern vor dem Radio gestanden und dieses Lied gesungen”. Man darf also gespannt sein, wie sich die Hip-Hop-Version des Klassikers anhört.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Sido


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?