Til Schweiger auf der Frankfurter Buchmesse

Til Schweiger

Til Schweiger auf der Frankfurter Buchmesse

am 28.09.2009 um 16:42 Uhr

Til Schweiger hat sein erstes Bilderbuch geschrieben

Til Schweiger wird auf der Frankfurter
Buchmesse sein erstes Buch vorstellen

Til Schweiger ist nicht nur Schauspieler, sondern seit neuestem auch Bilderbuchautor. Auf der Frankfurter Buchmesse wird er sein erstes Bilderbuch Keinohrhase und Zweiohrküken vorstellen.

Til Schweiger ist nicht nur einer der beliebtesten Schauspieler Deutschlands, sondern auch ein sehr erfolgreicher Regisseur und Drehbuchautor. Seinen Kinofilm Keinohrhasen haben mehr als sechs Millionen Zuschauer gesehen.

Jetzt probiert sich der gut aussehende 45-Jährige in einem ganz anderen Genre: Und zwar als Autor. Besser gesagt, als Bilderbuchautor. Unter dem Titel Keinohrhase und Zweiohrküken wird er am 16. Oktober auf der Frankfurter Buchmesse sein erstes Bilderbuch vorstellen. Die Geschichte beschreibt die wunderbare Freundschaft zwischen dem Keinohrhasen und dem Zweiohrkücken.

Bei der Entwicklung des Buches hat ihm der Bilderbuchkünstler Klaus Baumgart geholfen, der mit seinem Bestseller Lauras Stern große Erfolge feierte: “Klaus Baumgart hat meine Figuren, den Keinohrhasen und das Zweiohrküken, zauberhaft illustriert und eine wunderschöne Geschichte geschrieben“. Die Idee für dieses Buch kam aber von Til allein.

Aber auch die Kinofans müssen nicht mehr all zu lange warten: Am 3. Dezember läuft Tils zweiter Kinofilm Zweiohrküken an.

28.09.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare