Til Schweiger ist kein Frauenversteher

Til Schweiger: Zweiohrküken

Til Schweiger ist kein Frauenversteher.

Til Schweiger hat es als Schauspieler und Regisseur geschafft – Frauen lieben den smarten Schauspieler. Er selbst sieht sich allerdings nicht als Frauenversteher.

Til Schweiger ist ein wahrer Frauentyp: Ob in Hollywood oder in deutschen Kinofilmen – bei weiblichen Fans kommt der smarte Schauspieler immer gut an. Er selbst kann seine Wirkung auf Frauen allerdings nicht so richtig nachvollziehen: „Ich sehe mich nicht als Frauenversteher“, so Til Schweiger. Seine Kollegin Nora Tschirner geht noch einen Schritt weiter: „Til versteht eh nichts, weder Männer noch Frauen, das ist sein Hauptproblem“, zieht sie den Schauspieler in einem Interview auf.

In seinem neuesten Film Zweiohrküken, der Fortsetzung des Bambi-prämierten Kinofilms Keinohrhasen, zeigt Til Schweiger aber, dass er auch ganz anders kann. Gemeinsam mit Nora Tschirner schlüpft Til Schweiger erneut in die Rollen des Pärchens Anna und Ludo, aus deren romantischer Liebelei eine Alltags-Beziehung geworden ist. Nora Tschirner war begeistert von den Dreharbeiten zu dem Film: „Es war Highlife in Tüten. Das kann man wirklich nur selten über einen Dreh sagen!“

Laut Til Schweiger ist bereits ein dritter Film geplant. Festlegen wollte er sich allerdings noch nicht: „Wir werden es versuchen, wenn es uns nicht gelingt, bleibt es bei zwei Teilen.“ Wir dürfen also gespannt sein.

26.11.2009

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • CherryBlossom93 am 15.01.2010 um 12:33 Uhr

    mhm also ich mag ihn xD aber ein dritter teil von kein ohr hasen? wie soll der denn heißen ? :S

    Antworten
  • Elementarteil am 26.11.2009 um 14:10 Uhr

    ich mag ihn nicht - und seine filme auch nicht

    Antworten