Tokio Hotel: Einbruch

Tokio Hotel: Einbruch in Bandhaus

Bei der Band Tokio Hotel wurde eingebrochen.

Bei der Band Tokio Hotel wurde eingebrochen. Die Bandmitglieder von Tokio Hotel befanden sich zum Glück nicht im Haus.

Das war vielleicht eine Überraschung für Tokio Hotel. Erst gestern feierten die beiden Brüder Bill und Tom Kaulitz ihren 21. Geburtstag. Doch Einbrecher nutzen die Zeit und brachen in das Haus von Tokio Hotel ein. Das Haus befindet sich in Seevetal in der Nähe von Hamburg und wird von der Band Tokio Hotel gemeinsam genutzt.

Die Bandmitglieder waren in der Nacht jedoch nicht in dem Haus, erklärte Tokio Hotel-Produzent und Manager David Jost. Wahrscheinlich feierten sie irgendwo anders den Geburtstag der Tokio Hotel-Zwillinge Bill und Tom. Nach Angaben der Polizei hebelten die noch unbekannten Täter die Terrassentür des Hauses auf und durchwühlten die Räume. Es scheint ein einziges Chaos zu sein. Ob etwas gestohlen wurde, konnte zu dem Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Von den Einbrechern fehlt bislang jede Spur. Unklar ist auch, um wie viele Personen es sich gehandelt haben soll.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • Lillyberry am 02.09.2010 um 16:13 Uhr

    Unglaublich. Und das zum Geburtstag. Warum gibt es immer wieder Leute, die meinen, dass der Schutz des Privateigentums anderer für sie nicht gilt? Sowas macht mich wirklich sauer!

    Antworten