Dieter Bohlen: Reue wegen Frauengeschichten?

Dieter Bohlen ist mit 58 Jahren wohl endlich richtig erwachsen geworden: Der Poptitan blickt auf seine vergangenen Frauengeschichten zurück und gesteht, dass er heute vieles anders machen würde.

Dunkelhaarige Frauen mit einem südländischen Touch hatten es Dieter Bohlen schon immer angetan. Die Liste seiner Verflossenen ist daher lang: Von Nadja Abd el Farrag über Verona Pooth bis hin zu Estefania Küster. Doch seit einigen Jahren scheint Dieter Bohlen endlich angekommen zu sein. Mit seiner Freundin Carina Walz (28) erscheint er so glücklich wie nie zuvor.

Dieter Bohlen und seine Freundin Carina

Dieter Bohlen hat mit seiner Carina das ganz große Glück gefunden.

Die beiden sind bereits seit vielen Jahren ein Paar und mittlerweile sogar Eltern einer gemeinsamen Tochter. Einige Vorkommnisse aus der Zeit vor seiner Beziehung zu Carina scheint Dieter Bohlen nun zu bereuen: „Meine ganzen Frauengeschichten hätte ich zum Teil überdenken sollen. Ich hätte vieles anders machen sollen“, gesteht Dieter Bohlen gegenüber RTL.

Dieter Bohlen hat sich geändert

Doch heute hat Dieter Bohlen in vielerlei Hinsicht einen Wandel hingelegt. Nicht nur in Sachen Beziehung, sondern auch im Hinblick auf sein öffentliches Auftreten hat sich einiges verändert. „Man hat gemerkt, dass ich vieles umorganisiert habe“, erklärt Dieter Bohlen, der sich nur noch selten bei öffentlichen Events blicken lässt. „Ich verschwende meine Zeit nicht damit, auf roten Teppichen zu stehen. Ich verschwende meine Zeit nicht damit, die Nächte durchzumachen. Ich lebe jetzt ein vorbildliches Leben, um erfolgreich im Job zu sein“, erklärt Dieter Bohlen.

Dieter Bohlen scheint also endlich angekommen zu sein und keinen großen Wert mehr auf die Oberflächlichkeiten des Showbusiness zu legen. Seine Familie und sein Liebesglück mit Carina sind ihm wohl einfach wichtiger. Sehr sympathisch, Herr Bohlen!

Bildquelle: gettyimages / Andreas Rentz


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?