Ellen DeGeneres: Intim mit Gerard Butler

Ellen DeGeneres nähert sich Gerard Butler.

Ellen DeGeneres provoziert Gerard Butler.

Ellen Degeneres nähert sich Gerard Butler. Die Moderatorin schenkte dem Schauspieler ein Schürzlein mit ihrem Gesicht drauf und unterließ es nicht, eine anzügliche Bemerkung fallen zu lassen.

Ellen DeGeneres kam am Mittwoch in ihrer Show Gerard Butler sehr nahe. Die US-amerikanische Moderatorin schenkte dem schottischen Schauspieler nicht nur ein Schürzchen mit ihrem Konterfei drauf, sondern befragte Gerard Butler auch nach intimen Details.

„Ich bin auf der Suche nach der Weltherrschaft und du trägst eine Schürze und wenn das etwas mit mir zu tun hat, dann wäre das sehr schön. Manchmal trägst du auch keine Unterwäsche unter solchen Schürzchen, oder?“ ließ Ellen DeGeneres verlauten. Hat sie nun das Ufer gewechselt oder handelt es sich nur um einen Scherz der Komikerin?

Bislang war Ellen DeGeneres als Lesbe bekannt. Seit 2004 ist sie mit der Schauspielerin Portia de Rossi liiert und ist desweiteren Sprecherin des „HRC Coming Out Project“. Für flappsige, provozierende Aussagen ist Ellen DeGeneres allerdings bekannt. Ihre eigene Show eröffnete sie mit der heftigen Aussage: „Was könnte die Taliban mehr ärgern, als eine lesbische Frau in einem Anzug zu sehen, die von Juden umgeben ist?“

Bildquelle:gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?