Emily Blunt hasst den roten Teppich

Emily Blunt: Angst

Emily Blunt hasst den roten Teppich

am 18.12.2009 um 15:55 Uhr

Schauspielerin Emily Blunt

Emily Blunt: Schauspielerin mit Ängsten

Emily Blunt leidet an einem für Schauspieler eher ungewöhnlichem Problem: Sie hasst den roten Teppich.

Schauspielern Emily Blunt hat regelmäßig Panik, wenn für sie ein Auftritt auf dem roten Teppich ansteht. Vor Filmpremieren oder Preisverleihungen ist sie jedes Mal völlig am Ende, weil sie denkt, alle werden ihr Kleid hassen. Hinzu kommen noch mögliche „Kleiderunfälle“wie ein kaputter Reißverschluss oder ein Riss im Kleid, die das Blut der jungen Schauspielerin wild zirkulieren lassen.

Auslöser dieser Panik ist laut eigener Aussage ein Auftritt bei US-Talkerin Ellen Degeneres, denn dort wäre Blunt beinahe mit einer riesengroßen Laufmasche in ihrer Strumpfkose aufgetreten. Erst in letzter Sekunde ist das Malheur aufgefallen und konnte noch beseitigt werden.

18.12.2009; 15:58 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare