Emmerichs 2012 erobert US-Kinocharts

2012 erobert US-Kinochart

Emmerichs 2012 erobert US-Kinocharts

am 16.11.2009 um 12:32 Uhr

Erfolgreich mit seinem neuen Film: Roland Emmerich

Der deutsche Regisseur Roland Emmerich

Das Weltuntergangsszenario 2012 des deutschen Regisseurs Roland Emmerich erobert die US-Kinocharts und spielte allein am Start-Wochenende 65 Millionen Dollar ein.

Emmerichs Katastrophenfilm, in dem John Cusack die Hauptrolle spielt, ist in den USA ein voller Erfolg und übertraf mit einem Einspielergebnis von 65 Millionen Dollar am ersten Wochenende alle Erwartungen.

Mit diesem Ergebnis setzt sich der Film an die Spitze der US-Charts und verdrängt damit Charles Dickens Klassiker Eine Weihnachtsgeschichte auf Platz zwei und die Militärkomödie Die Männer, die auf Ziegen starren mit Superstar George Clooney auf Platz drei.

16.11.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare