Fack ju Göhte
Ricarda Biskoping am 02.11.2017

Eine Klasse voller „Arschlöcher“, ein durchgeknallter Lehrer und jede Menge Lektionen fürs Erwachsenwerden. „Fack ju Göhte 3“ ist erst vor wenigen Tagen im Kino angelaufen und bricht schon jetzt alle Rekorde: Platz 1 der Kinocharts. Wir haben die Schauspieler bei der Kino-Tour in Berlin getroffen …

… und wollten auf dem roten Teppich wissen: Was sind eigentlich ihre persönlichen Flirt-Tipps!? Denn im Film geht’s neben den Themen Mobbing und Spaß auch um die Liebe. Genauer gesagt um erste Annäherungen zwischen Jugendlichen.

Erdbeerlounge: Was sind deine Flirt-Tipps fürs erste Date? Wie sollte man sich verhalten, um das Treffen nicht komplett gegen die Wand zu fahren?

Lucas Reiber (spielt Etienne, Ploppi“) zu Erdbeerlounge“: „Das hört sich zwar immer komisch an, aber es ist einfach so: Je natürlicher du bist, je weniger du dich verstellst, desto charmanter und ehrlicher bist du. Und das spürt der Andere. Wenn man sich verstellt, weil man besonders cool sein will, dann geht das meistens in die Hose. Also Leute, seid einfach wie ihr seid. Das ist immer am besten.“

Lea van Acken (spielt Amrei Keiser): „Ich finde ehrlich sein sehr wichtig. Ein Lächeln ist auch immer schön. Man sollte einfach ein bisschen das Herz aufmachen, denn das Gefühl kommt dann auch immer ein bisschen zurück. Ansonsten sollte man offen auf Menschen zugehen, offen mit ihnen reden. Aber das Wichtigste ist: Dass man mit sich selbst zufrieden ist.“

Gizem Emre (spielt Zeynep): „Also ganz wichtig ist es, natürlich zu sein, man selbst zu sein. Man sollte nicht probieren, jemand anderen darzustellen, nur um sich irgendwie aufzuwerten.“

#1- DANKE !! @fackjugoehte 3

A post shared by Gizem Emre 🎥 (@gizem_xe) on

Jella Haase (spielt Chantal Ackermann): „Ich gehe nie auf Dates. Ne, mir wäre das viel zu peinlich auf ein Date zu gehen.“ (lacht)

Und natürlich wollten wir auch wissen, wie sich die Schauspieler damit fühlen, dass der dritte Film auch der letzte Teil der Fack-Serie ist. Das haben sie geantwortet …

Erdbeerlounge: „Fack ju Göhte 3“ ist der letzte Teil. Eine Ära geht zu Ende. Wie wehmütig bist du, dass die Zeit jetzt vorbei ist?

Elyas M’Barek (spielt Zeki Müller): „Natürlich bin ich traurig darüber, dass ich ganz viele der tollen Kollegen jetzt erstmal nicht mehr sehe. Und ich dieses Projekt, das mich so lange begleitet hat, jetzt erstmal nicht mehr mache. Es ist der letzte Teil, in der Konstellation kommen wir nicht mehr zusammen. Aber andererseits ist es total schön, dass der Film jetzt endlich im Kino ist, die Leute ihn sehen können. Der Film kommt super gut an, es kommen nur positive Nachrichten, jeder hat so viel Spaß im Kino. Und darum ging es ja. Das tröstet dann über jeden Wehmut hinweg.“

Ok, der wird aber echt gut;) #finalfack

A post shared by Elyas M'Barek (@elyjahwoop) on

Lucas: „Ich freue mich total, weil es ein super schönes Finale geworden ist. Ein ganz toller Abschluss. Ich bin ja erst seit dem zweiten Teil dabei, aber trotzdem total wehmütig, dass es jetzt vorbei ist. Es hat Spaß gemacht, es war ein tolles Team. Die Arbeit war super professionell. Hinter den Filmen steckt aber auch knallharte Arbeit.“

Lea: „Obwohl ich erst in Teil drei dazu gekommen bin, bin ich sehr wehmütig, dass jetzt alles dem Ende zugeht. Das war wirklich eine tolle Truppe und ich finds so super, dass ich dabei war.“

Gizem: „Wenn ich an die Zeit zurückdenke, macht es mich schon traurig, aber ich bin auch froh, dass wir einen so schönen Film kreiert haben.“

Jella: „Ich bin schon ziemlich wehmütig, aber auch glücklich. Ich glaube, es ist ein schönes Ende, ein tolles Ende mit Pauken und Trompeten. Und man soll ja bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist.“

Bei den Flirt-Tipps setzen die Schauspieler von „Fack ju Göhte 3“ auf Ehrlichkeit, Natürlichkeit und Offenheit. Siehst du das auch so? Oder hast du ganz andere Tipps fürs erste Date? Schreib uns in den Kommentaren, welche Erfahrungen du beim Kennenlernen gemacht hast. Wir freuen uns darauf.

Bildquelle:

Ricarda Biskoping


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?