Fall Out Boy und 50 Cent zusammen auf Tour

Fall Out Boy und 50 Cent zusammen auf Tour

am 20.03.2009 um 16:34 Uhr

Fotomontage von 50 Cent und der Band Fall Out Boy für die gemeinsame Tour

Bald zusammen auf Tour: 50 Cent und
Fall Out Boy.

Ein „historischer Moment in der Musikgeschichte“ erwartet Fall Out Boy Fans bei deren nächster USA Tour. Support von fünf Konzerten wird nämlich niemand anderes sein, als Rapper 50 Cent. Haben die sich etwa vertan? Nein! 50 erklärt, warum die Kollaboration eine tolle Idee ist.

„Das ist meine Chance, meine Musik nicht nur Hip-Hop Fans, sondern einem erweiterten Publikum zu präsentieren“, verriet der Rapper den MTV News. Außerdem sei Fall Out Boy eine der dynamischsten Rockbands in der Musikindustrie.

Umgekehrt sind auch die Rock-Kollegen voll des Lobes für 50: „Wir wollten schon seit einer ganzen Weile etwas mit ihm machen und ihn bei unserer Tour dabei zu haben, wird die Show auf ein ganz anderes Level bringen. Es ist aufregend, zwei verschiedene Genres zusammenzubringen und den Fans eine neue Erfahrung zu liefern.“

Die Tour mit dem Namen Believers Never Die Part Deux startet am 14. April in Dallas.

20.03.09

Bildquelle: gettyimages


Kommentare