Farrah Fawcett im Krankenhaus

Farrah Fawcett im Krankenhaus

am 06.04.2009 um 11:49 Uhr

Farrah Fawcett

Farrah Fawcett

Die 62-jährige „Drei Engel für Charlie“-Darstellerin Farrah Fawcett kämpft seit beinahe drei Jahren gegen den Darmkrebs.

Vor kurzem nahm sie an einer Stammzellen-Therapie in Deutschland teil. Nach ihrer Rückkehr nach Los Angeles wurde sie allerdings bewusstlos in ein Krankenhaus eingeliefert. Freunde der US-Schauspielerin berichten, sie sei bewusstlos und befände sich in einem sehr schlechten Zustand. Auch das Krankenhaus bestätigt, dass der Zustand von Farrah Fawcett „kritisch, aber stabil“ sei.

Farah Fawcett wurde in den 1970ern durch ihre Rolle in der US-amerikanischen Serie Drei Engel für Charlie berühmt. Sie spielte die Rolle der Jill Munroe.

06.04.09

Bildquelle: gettyimages.de


Kommentar (1)

  • claudianerin am 06.04.2009 um 16:32 Uhr

    Das ist traurig! Krebs ist eine schreckliche Krankheit!