George Clooney

George Clooney: Auch er kennt Liebeskummer

Liebeskummer hatte George Clooney auch schon

George Clooney hatte auch schonmal
Liebeskummer

George Clooney soll in einem Interview verraten haben, dass nicht immer nur er der Herzensbrecher sei, sondern auch er schon mal an Liebeskummer und Herzschmerz gelitten habe.

Hollywoodstar George Clooney hat in einem Interview mit “Daily Mirror” ein bisschen aus dem Nähkästchen geplaudert. So soll der 48-Jährige über sein Liebesleben erzählt haben, dass er sowohl gute als schlechte Erfahrungen in Beziehungen gemacht und auch schwierige Trennungen hinter sich gebracht habe.

„Ich denke nicht, dass sich meine Erfahrungen sehr von denen anderer Menschen unterscheiden. Ich hatte einige Beziehungen, in denen ich mich schrecklich allein gefühlt habe. Nur weil man mit jemandem zusammen ist, heißt das nicht, dass man auch unglaublich glücklich ist“, gibt der attraktive Schauspieler offen zu.

Zurzeit ist George Clooney aber glücklich mit seiner Elisabetta Canalis.

20.10.2009

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (2)

  • ja das hat wohl schon jeder mal gehabt leider

  • Das bleibt wohl niemandem erspart!