George Clooney: Ein Wolf im Schafspelz

George Clooney

George Clooney: Ein Wolf im Schafspelz

am 29.10.2009 um 15:42 Uhr

George Clooneys Hobby: Streiche

George Clooney spielt seinen gern den
einen oder anderen Streich.

George Clooney, der begehrte Hollywood-Schauspieler, ist ein richtiger Scherzkeks: sein heimliches Hobby ist es, seinen Freunden und Schauspielerkollegen Streiche zu spielen.

George Clooney entpuppt sich als der Lümmel aus der ersten Bank. Der 48-jährige Schauspieler verkörpert den Gentleman des Hollywood-Kinos, doch jetzt stellt sich heraus, dass sich hinter dem männlichen Äußeren ein kleiner Lausebub versteckt, dem es allzu großen Spaß macht seine Mitmenschen hinters Licht zu führen.

Sein nächstes Opfer, so erzählte der Schauspieler, sei Brad Pitt: “Ich bin fantastisch darin, meine Freunde reinzulegen – das ist meine geheime Leidenschaft. Brad Pitt ist als Nächster dran. Diesmal wird`s übel.” Erst kürzlich hat Matt Damon unter seinem Freund und Schauspielerkollegen leiden müssen. Bei einem gemeinsamen Sommerurlaub in Italien klagte Matt Damon ständig über seine Gewichtsprobleme. Trotz Sport und strenger Diät wurden seine Kleider von Tag zu Tag enger und Damon von Stunde zu Stunde verzweifelter. Doch nicht die Kalorien waren an den zunehmend enger werdenden Anziehsachen Schuld, sondern eine Schneiderin, die Clooney engagiert hatte. Jeden Tag nähte sie auf Anweisung Clooneys, die Anzüge seines Freundes ein Stück kleiner bis Matt Damon schließlich die Jacke nicht einmal mehr schließen konnte.

Angesichts dieser amüsanten Story fühlt sich sicherlich jede Frau versucht Clooney einmal zärtlich durch seine grauen Haare zu wuscheln. Sein attraktives Aussehen verbirgt auf jeden Fall eines: das Kind im Manne.

29.10.2009

Bildquelle:gettyimages


Kommentar (1)

  • atomeichornchen am 29.10.2009 um 18:41 Uhr

    hihi *schmunzelschmunzel*