George Clooney: Eindeutiges Angebot von männlichem Fan

Clooney von Fan angemacht

George Clooney: Eindeutiges Angebot von männlichem Fan

am 09.09.2009 um 12:10 Uhr

George Clooney und Elisabetta Canalis geschockt über männlichen Fan

George Clooney und Elisabetta Canalis
sind nun offiziell ein Paar

George Clooney stand bei den Filmfestspielen in Venedig gestern im absoluten Mittelpunkt. Nicht nur präsentierte er Elisabetta Canalis offiziell als seine neue Freundin, der Frauenschwarm wurde auch noch von einem männlichen Fan umworben.

George Clooney konnte sich bei den gestrigen Filmfestspielen in Venedig nun wirklich nicht über zu wenig Aufmerksamkeit beklagen. Zum einen präsentierte er die TV-Moderatorin Elisabetta Canalis nun offiziell als die neue Frau an seiner Seite. Zum anderen bekam der Schauspieler ein eindeutiges Angebot von einem männlichen Fan.

Bei der Pressekonferenz zu seinem neuen Film The Men who stare at Goats, in dem er neben Ewan McGregor und Kevin Spacey spielt, passierte es plötzlich. Ein Mann entblößte sich vor laufenden Kameras bis auf die Unterhose, auf der zu lesen war: „George, nimm mich!“ Daraufhin rief er: „Ich bin schwul! Bitte nimm mich, George! Darf ich dich wenigstens einmal küssen?“

George Clooney ließ sich davon aber nicht beeindrucken. Er lächelte nur und erklärte ganz cool: „Es ist schon schade, wenn man so viel riskiert und es dann nicht funktioniert.“ Doch alle besorgten Fans können aufatmen: Bei dem Zwischenfall handelte es sich um eine gestellte Szene und bei dem Fan um einen TV-Comedian. Das Ganze war also nur ein Scherz und Elisabetta hat ihren George weiterhin für sich allein.

09.09.2009

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (3)

  • LariiilovesNY am 10.09.2009 um 18:51 Uhr

    tja, wer würde sich nicht hinreißen lassen bei george clooney..xD

  • Betuel am 10.09.2009 um 14:10 Uhr

    tja das sind Hollywood Stars ....

  • C4ndy am 09.09.2009 um 10:44 Uhr

    find ich lustig:D vorallem das george immer so gechillt reagiert. aber der hat auch ständig ne andere o.ô