Das Revival

Gilmore Girls: Lauren Graham verrät Titel

Daniel Schmidtam 20.05.2016 um 11:22 Uhr

Lauren Graham alias Lorelai Gilmore wird bald wieder in „Gilmore Girls“ zu sehen sein. In einer US-Talkshow hat die Schauspielerin nun offiziell angekündigt, unter welchem Titel das mit Spannung erwartete Revival auf Netflix laufen wird. 

lauren Graham lorelai gilmore

Lauren Graham alias Lorelai rührt schon die Werbetrommel für „Gilmore Girls“ .

„Gilmore Girls“-Fans müssen nicht mehr allzu lange auf das Revival der vor 9 Jahren geendeten Kult-Serie warten. Schon diesen Winter könnte es losgehen – die Dreharbeiten sind jedenfalls inzwischen abgeschlossen. Und während Alexis Bledel (Rory Gilmore) mit ihrem Überraschungs-Baby Schlagzeilen macht, rührt ihre Serien-Mutter in der US-Talkshow von Ellen DeGeneres die Werbetrommel. Im Rahmen ihres Auftrittes darf sie dann auch den offiziellen Titel verraten.

„Ich bin hier, um euch den Titel zu verraten,” kündigte Graham an. “Ich kann euch den Titel zum ersten Mal verraten!  Es sind vier 90-Minuten lange Episoden, Winter, Frühling, Sommer und Herbst, also heißt es „Gilmore Girls: A Year In the Life.“

Erstes Poster enthüllt

Lauren Graham brachte aber nicht nur den Titel des Revivals mit in die TV-Sendung. Außerdem wurde noch das erste offizielle Poster enthüllt. Statt der Gesichter der beliebten Serien-Charaktere hat man bei Netflix jedoch einen der wichtigsten Nebendarsteller prominent auf dem Poster platziert: Die Tasse Kaffee. Dazu kommt ein Wortspiel mit dem Namen Gilmore:

Live More (Lebe mehr)

Laugh more (Lache mehr)

Eat More (Iss mehr)

Talk more (Rede mehr)

Gilmore

Wenn Netflix mit den Darstellern jetzt schon so die Werbetrommel rührt, erfahren wir bestimmt auch bald endlich, wann genau es mit dem  „Gilmore Girls“-Revival losgehen soll. Wir sind jedenfalls schon ganz gespannt auf neue Details – vom Titel und dem Poster haben wir ja leider noch nicht viel Neues gelernt. 

Bildquelle: GettyImages/David Livingston

Kommentare