Harald Schmidt und Thomas Gottschalk zusammen auf Reisen

Harald Schmidt

Harald Schmidt und Thomas Gottschalk zusammen auf Reisen

am 05.11.2009 um 10:44 Uhr

Das Traumschiff hat zwei neue Gäste: Harald Schmidt und Thomas Gottschalk.

Harald Schmidt und Thomas Gottschalk auf großer Reise mit
demTraumschiff.

Harald Schmidt und Thomas Gottschalk werden mit der MS Deutschland von Peru nach Miami fahren. Das Traumschiff heißt die beiden als Gäste herzlich Willkommen.

Am Sonntag, den 8.November 2009 um 20:15Uhr, heißt es wieder „Leinen los!“ für die Besatzung der MS Deutschland. Dieses Mal erwartet das Traumschiff auf seiner Reise von Peru nach Miami zwei besondere Gäste: Thomas Gottschalk und Harald Schmidt werden mit an Bord sein. Neben der bewährten Crew um Siegfried Rauch, Heide Keller und Horst Naumann muss Harald Schmidt als Gentleman Host Oskar die Stimmung an Bord anheizen, um einen Job als Kreuzfahrtdirektor zu bekommen. Seine Pläne werden dabei ständig von seinem anstrengenden Vater durchkreuzt. Doch die Rettung naht in Form von Thomas Gottschalk, einem alten Freund Oskars.

Neben den persönlichen Schicksalen und Albernheiten der prominenten Passagiere bietet das Traumschiff Zuschauern und Crew natürlich wie immer auch was fürs Auge. Die Reise führt unter anderem in die mysteriösen Gemäuer der Ruinenstadt der Inkas nach Machu Picchu und zum Titicaca-See, dem größten See Südamerikas. An Bord werden zusätzlich noch Inka Bause als Fitnesstrainerin Inka, Uwe Friedrichsen, Clelia Sarto, Daniel Morgenroth, Rolf Becker, Dietrich Hollinderbäumer die gute Seeluft genießen können. Dann: Ahoi, Kapitän Paulsen!

05.11.2009

Bildquelle:gettyimages


Kommentare