"Harry Potter" reich

“Harry Potter” reich

am 08.08.2008 um 21:56 Uhr

Daniel Radcliffe

Vermögender Junggeselle: Daniel Radcliffe

Daniel Radcliffe und Miley Cyrus stehen ganz oben auf einer Liste mit den meistverdienenden Jungstars Hollywoods.

Der Star der „Harry Potter“-Filme und die “Hannah Montana”-Darstellerin und Sängerin teilen sich den ersten Platz auf der Liste der reichsten jungen Entertainer der US-Zeitschrift “Forbes”, die in dieser Woche veröffentlicht wurde. Jeweils geschätzte 26 Millionen Dollar (16,5 Mio. Euro) sollen die gerade mal 15-jährige Miley Cyrus und der 19-jährige Daniel Radcliffe von Juni 2007 bis Juni 2008, also in gerade mal einem Jahr, verdient haben.

Besonders erfolgreich scheinen Geschwister zu sein, denn den nächsten Platz teilen sich mit 15 Millionen Dollar (9,5 Mio. Euro) die Zwillinge Mary Kate und Ashley Olsen.
Auf dem vierten Platz schafften es mit zwölf Millionen Dollar (7,6 Mio. Euro) die Jungs der Band Jonas Brothers. Der High School Musical-Star Zac Efron belegt mit immerhin noch 5,8 Millionen Dollar (3,7 Mio. Euro) den fünften Platz.

Auf das Taschengeld von ihren Eltern sind Miley, Daniel und Co. bei diesen Summen sicher nicht mehr angewiesen.

08.08.2008

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare