Heidi Klum Peyman

Heidi Klum soll sich zu Peyman Amin geäußert haben

am 06.04.2010 um 15:35 Uhr

Heidi Klum und Peyman Amin bei GNTM

Heidi Klum wettert gegen Ex GNTM
Kollege Peyman Amin.

Heidi Klum und Peyman Amin – dass bei den beiden keine dicke Freundschaft herrscht, wussten wir schon länger. Jetzt soll Heidi Klum sich öffentlich über ihren ehemaligen GNTM Kollegen geäußert haben.

Heidi Klum wehrt sich. Nachdem Ex-GNTM-Kollege Peyman Amin mehrfach gegen Heidi Klum und ihre Methoden bei GNTM gewettert hatte, soll das blonde Model jetzt Stellung bezogen und gegenüber „Express“ erklärt haben, dass sie die Geschichte und die Meinungsverschiedenheit mit Peyman ganz anders sehe: „Es irritiert mich zu hören, was er für Unwahrheiten über mich und unsere gemeinsame Zeit bei GNTM und über andere Leute aus der Branche so erzählt. Wir haben vier Jahre lang gut in der Jury zusammengearbeitet. Ich kann mir seine Aussagen nur so erklären, dass er enttäuscht ist, nicht mehr ein Teil von GNTM zu sein.“

Heidi Klum soll im Interview laut “Express” beteuert haben, dass Peymans Rauswurf bei GNTM keinesfalls persönliche Gründe habe: „Veränderungen sind in unserer Branche aber ganz normal. Das weiß er genauso gut wie ich. Das gilt für große Modekampagnen ebenso wie für Formen, die die Gesichter ebenfalls regelmäßig austauschen. Und da macht GNTM auch keine Ausnahme. Wir wollen, dass die Sendung immer interessant und frisch bleibt.“

Heidi Klum wurde schon in der Vergangenheit vorgeworfen, sie habe Peyman Amin, ebenso wie Bruce Darnell und Rolf Scheider, aus der GNTM Jury geworfen, weil die Männer zu beliebt wurden. Angeblich dulde Heidi keine Stars neben sich, so die Medienberichte. Bestätigt wurden sie aber weder von Rolf Scheider noch von Bruce Darnell, keiner von beiden ließ ein schlechtes Wort über Heidi Klum fallen. Bleibt abzuwarten, ob sich nun nach Heidi Klums Interview Peyman Amin auch noch einmal zu Wort meldet.

Bildquelle: gettyimages

Kommentare (2)

  • Fantasie_ am 06.04.2010 um 11:50 Uhr

    Ach ja: Peyman war zwar immer sehr streng, aber ich fand den trotzdem auch nett.. Schade dass er genauso wie Bruce plötzlich weg vom Fenster war.

  • Fantasie_ am 06.04.2010 um 11:49 Uhr

    Also ich finds echt schade, dass Bruce rausgeworfen wurde :D Ich mochte den irgendwie :D Rolf Schneider fand ich ehrlich gesagt immer ein bisschen schwul.. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass Heidi Klum die anderen Jurymitglieder zu berühmt geworden sind.. Dieser Q, der jetzt dabei ist, hat ja auch überhaupt keine Ahnung.. Ich finde, GNTM wird immer schlechter..