Alicia Keys fordert mehr Aufklärung über AIDS

Alicia Keys. Aufklärung über AIDS

Alicia Keys fordert mehr Aufklärung über
AIDS

Alicia Keys trat gestern bei einem Eröffnungskonzert der Fußball-weltmeisterschaft in Südafrika auf. Im Vorfeld ihres Auftritts setzte sie sich für eine besser Aufklärung über AIDS ein.

Bei dem offiziellen Eröffnungskonzert, das gestern Abend in Soweto stattgefunden hat, traten neben Alicia Keys und anderen internationalen Musikstars wie Shakira und Black Eyed Peas auch südafrikanische Musiker auf.

Vor ihrem Auftritt äußerte sich Alicia Keys zum Thema AIDS. Die US-amerikanische Sängerin forderte eine bessere Aufklärung über diese Krankheit. Wie die Zeitschrift „Bunte“ berichtete, sagte Alicia Keys, dass der Westen zurzeit unter einer Wirtschaftskrise leide, während in Afrika eine humanitäre Krise herrsche. Deshalb müssten die Menschen in Afrika auch besser über diese Krankheit informiert und aufgeklärt werden. Darüber hinaus äußerte sie sich über ihre Schwangerschaft. In naher Zukunft Mutter zu werden, sei ein großer Segen, schwärmte die 29-Jährige.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?