Andrew Garfield: Neuer Spiderman ins Netz gegangen

Andrew Garfield: Ins Netz gegangen

Andrew Garfield: Er ist der neue
Spider-Man

Tobey Maguire war gestern. Andrew Garfield ist der neue Spider-Man. Im vierten Teil der Comic-Verfilmung wird der 26-Jährige Vorgänger Maquire in der Rolle des Peter Parker ablösen.

Andrew Garfield. Auch wenn die meisten seinen Namen nicht kennen werden wir uns sein Gesicht gut einprägen müssen, denn Andrew Garfield wird der neue Spider-Man. Wie das US-amerikanische Magazin „People“ berichtet, wird der 26-Jährige die Rolle seines Vorgängers Tobey Maguire übernehmen.

Der vierte Teil von “Spiderman” stand unter keinem besonders guten Stern. Regisseur Sam Raimi und die Hauptdarstellern Maguire und Kirsten Dunst waren im Januar nach Drehbuchstreitigkeiten von der Produktion abgesprungen. Mit Marc Webb fand sich ein neuer Regisseur und Andrew Garfield wird ab jetzt die Rolle des Helden im rot-blauen Spinnenkostüm mimen. Sein Leinwanddebüt gab der britische Schauspieler 2007 in „Von Löwen und Lämmern“.

Die Dreharbeiten zum vierten Teil von “Spiderman” sollen im Dezember beginnen und 2012 können wir uns dann anschauen, ob Andrew Garfield ein würdiger Nachfolger von Maquire ist.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • SeesternKnospe am 05.07.2010 um 12:12 Uhr

    Ja find ich auch. Aber ich dachte immer Logan Lerman soll den neuen Spiderman spielen?!

    Antworten
  • naschkatze05 am 05.07.2010 um 11:51 Uhr

    naja, ähnlichkeit ist auf jeden fall da 😀

    Antworten
Galerien
Lies auch
Teste dich