Angelina Jolie: Wird jetzt getwittert?

Angelina Jolie: Twitter-Account

Angelina Jolie: Wird jetzt getwittert?

Viele Promis verfügen über einen Twitter-Account und machen so manchen Paparazzo arbeitslos. Nun hat auch Angelina Jolie ihren eigenen Account bei Twitter.

Während manche über Twitter ihr ganzes Leben mit der Welt teilen, hat sich Angelina Jolie ihr Twitter-Konto aus ganz anderen Gründen zugelegt. So manche Kollegen in Hollywood, beispielsweise Ashton Kutcher und Demi Moore, nutzen ihre Konten bei dem sozialen Onlinedienst, um ihr Leben mit ihren Fans zu teilen und machen dadurch den ein oder anderen Paparazzo arbeitslos.

Doch wie BILD berichtete, hat sich Angelina Jolie ihren Twitter-Account angelegt, um sicherzustellen, dass niemand in ihrem Namen Nachrichten im Internet verkünden kann. Wie der Internetdienst „Usmagazine“ berichtete, habe Angelina Jolie ihr Konto zwar angelegt, habe aber nicht vor, dieses zu benutzen. Das Konto ist für Besucher gesperrt, man kann der Hollywood-Schönheit auch nicht auf Twitter folgen. „Jolies Leute haben das Konto in ihrem Auftrag eröffnet, damit niemand sonst ihren Namen benutzen kann“, zitiert der Internetdienst nun einen Insider.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

  • mmagirl am 27.07.2010 um 22:27 Uhr

    Ich weiß schon, warum ich die nicht leiden kann.

    Antworten
  • Osebanose am 27.07.2010 um 17:48 Uhr

    *Gähn*

    Antworten