Ashley Greene zieht nach New York

Ashley Greene: Umzug nach New York

Ashley Greene zieht nach New York

Twilight-Star Ashley Greene zieht von Los Angeles nach New York. Sie möchte sich dem Trubel um ihre Person ein bisschen entziehen.

Ashley Greene kann in Los Angeles keinen unbeobachteten Schritt zurücklegen. Um sich der Aufmerksamkeit, die ihr entgegengebracht wird etwas zu entziehen, ist sie nun von Los Angeles nach New York gezogen. In Manhatten erhofft sie sich ein ruhigeres Leben.

Wie der Online-Dienst „Teen Hollywood“ berichtete, erzählte Ashley Greene: „Letztens wurde ich von acht Paparazzi verfolgt. Und für was? Um mich dabei zu beobachten, wie ich Eis esse? Das ist einfach dämlich. Daher habe ich mir ein Appartement in New York gesucht. Hier passiert so viel und ich denke nicht, dass alles zusammenbrechen würde, wenn ich einen Raum betrete. Das ist schön.“ Auch wenn ihr die große Aufmerksamkeit, die Ashley Green erfährt, manchmal etwas zu viel wird, im Großen und Ganzen ist sie zufrieden. „Es gibt Zeiten, zu denen ich mich zurücklehnen und atmen muss, aber am Ende des Tages bin ich froh, dieses Leben führen zu können.“

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?

Galerien
Lies auch
Teste dich