Ashton Kutcher: Spätzünder in der Ehe?

Ashton Kutcher und Demi Moore

Verantwortungsvolles Paar:
Ashton Kutcher mit Frau Demi Moore

Der Schauspieler Ashton Kutcher sieht sich als Nachzügler, was Familienplanung und Co. angeht.

Eigentlich könnte man meinen, der 32-jährige Frauenschwarm Ashton Kutcher fühlt sich in der Rolle des dreifachen Stiefvaters von Demi Moores Töchtern noch zu jung für so viel Verantwortung.

Doch das sieht der ehemalige „Punk´d“-Star ganz anders, wie Ashton Kutcher jetzt im Interview mit „Look“ verriet. In seiner Heimatstadt Iowa heirate man schon mit 20, er sei also ein absoluter Spätzünder gewesen, als er Demi kennen lernte und somit auch in den Geschmack des Papaseins kam, erklärte er gegenüber dem Magazin.

Ashton Kutcher lernte mit 26 Jahren seine jetzige Frau Demi Moore kennen und machte sich seither super in der Rolle als junger Stiefvater neben Papa Vorbild Bruce Willis. Ashton Kutcher beteuert, wie wichtig ihm die Familie sei und dass Demi und die Kinder an allererster Stelle stünden, so „Gala“. Die Familie sei einfach das Wichtigste im Leben, erklärte Ashton Kutcher. „Sie ist das einzige, das du letztendlich hinterlässt“, hieß es weiter.

Auch Schauspielerin und Gattin Demi Moore nimmt das Familienleben sehr ernst. So berichtete Ashton Kutcher, dass man für seine bessere Hälfte und eine stabile Beziehung auch einige Opfer bringen müsse. So bliebe Demi Moore meist zu Hause, wenn Ashton Kutcher am Filmset dreht, damit immer jemand bei den Kindern ist.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?