Blake Lively: Überfordert von Sex-Szene?

Blake Lively: Sex-Szene

Blake Lively: Überfordert von Sex-Szene?

am 12.01.2010 um 17:49 Uhr

Blake Lively: Sex-Szenen machen sie unsicher

Blake Lively: Angst vor Sex-Szenen

Blake Lively dreht gerade ihren ersten Film mit Ben Affleck. Gerüchten zufolge machte der Jung-Schauspielerin aus “Gossip Girl” eine Sex-Szene schwer zu schaffen.

Blake Lively, Star aus der US-Erfolgsserie “Gossip Girl” versucht sich nun auch auf der Kino-Leinwand. In ihrem ersten Film “The Town” spielt Blake Lively an der Seite von Hollywood-Star Ben Affleck und stand gleich vor der schwierigen Aufgabe, eine leidenschaftliche Liebes-Szene zu drehen.

Gegenüber des Magazins “Esquire” berichtete Blake Lively von ihrer Unsicherheit und der Angst, überfordert zu sein: „Ich habe eine Sexszene in dem Film und das ist nie angenehm.” Außerdem sagte sie: „Man denkt ,Oh, das wird so peinlich`. Aber diese Szene soll nicht heiß sein – sie ist eher tragisch. Ich weine darin mehr oder weniger.” Wann der Film in den Kinos zu sehen sein wird, ist noch unbekannt.

12.01.2010; 17:53 Uhr

Bildquelle: gettyimages


Kommentare (2)

  • AlbaDiva am 12.01.2010 um 19:21 Uhr

    Tja dann werd halt keine Schauspielerinn

  • nicolespecial am 12.01.2010 um 17:36 Uhr

    mhh. also ich kann mir vorstellen, das so eine szene schwierig zu spielen ist, aber da muss man durch, wenn man als seriöse schauspieler gelten wird.