Brad Pitt und Angelina Jolie: Entspannter Tag am Strand

Angelina Jolie und Brad Pitt gönnten sich eine Auszeit.

Angelina Jolie und Brad Pitt machten
einen Kurzurlaub in Malibu.

Angelina Jolie und Brad Pitt gönnten sich am Wochenende eine kleine Auszeit. Zusammen mit ihren Kindern verbrachten sie ein sonniges Wochenende an einem Privatstrand in Malibu.

Angelina Jolie und Brad Pitt brauchen auch einmal eine Auszeit. Zusammen mit ihren Söhnen Maddox und Pax verbrachten die beiden Hollywood-Schauspieler einen sonnigen Tag an einem Privatstrand im kalifornischen Malibu.

Während sich die Eltern mit einigen Freunden und Wein auf der Terrasse entspannten, gab es für Maddox und Pax allerhand Wassersport-Action, während sie durch die Wellen tobten. Wie „Us Weekly“ berichtete, soll die Stimmung während des Kurzurlaubs sehr entspannt gewesen sein. Eine kleine Auszeit scheint Angelina Jolie und Brad Pitt ganz gut zu tun.

Wie ein frisch verliebtes Pärchen sollen Angelina Jolie und Brad Pitt ständig die Blicke des jeweils Anderen und Körperkontakt gesucht haben. Gerüchten über eine angeblich bevorstehende Trennung zeigen sie damit die kalte Schulter. Die vier anderen Kinder des Promi-Paares Zahara, Shiloh, Vivienne und Knox waren laut Berichten von „US Weekly“ nicht mit in Malibu dabei.

Bildquelle: gettyimages

Topics:

Brad Pitt


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?