Brooke Mueller: Neue Suchtklinik

Brooke Mueller: Neue Suchtklinik!

Brooke Mueller: Flucht aus Klinik!

Brooke Mueller wurde vor kurzem aufgrund ihres Alkohol- und Drogenproblems in eine Suchtklinik eingewiesen. Nun soll sie aus der Klinik geflohen sein, nachdem ihre Akte in den Medien öffentlich gemacht wurde.

Brooke Mueller war in letzter Zeit nicht nur wegen ihrem angeblichen Prügel-Vorfall mit Ehemann Charly Sheen in den Schlagzeilen, sondern auch wegen ihrer Alkohol- und Drogenprobleme. Vor kurzem wurde Brooke Mueller in die Suchtklinik „The Canyon“ eingewiesen. Nun soll sie die Klinik überraschend wieder verlassen haben.

Nein keine Sorge, Brooke Mueller ist nicht geflohen, weil sie sich nicht mehr behandeln lassen möchte. Die Ehefrau von Charly Sheen hat die Klinik verlassen, weil ihre Akte angeblich der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wurde. Vertrauliche Informationen, die Details über ihren Aufenthalt in der Klinik beinhalten, sollen von einem Mitarbeitet an die Medien weitergegeben worden sein.

Brooke Mueller hat nun eine neue Klinik gefunden in der sie sich weiterhin behandeln lassen wird. Ihr Anwalt äußerte sich dazu: „Seit dem Vertrauensbruch in `The Canyon` fühlt sich Brooke in einer öffentlichen Einrichtung nicht mehr sicher.“

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?