Charlize Theron: Strandhaus zu vermieten

Charlize Theron trennt sich von Erinnerungen.

Charlize Theron will ihr Strandhaus
vermieten.

Schauspielerin Charlize Theron will ihr Strandhaus vermieten. Vielleicht beherbergt der Bungalow zu viele Erinnerungen an die gemeinsam verbrachte Zeit mit ihrem Ex-Freund Stuart Townsend.

Wie der Internetdienst „tmz.com“ unter Berufung auf eine Makleragentur berichtet, hat Schauspielerin Charlize Theron vor, ihr Strandhaus in Malibu zu vermieten. Zusammen mit ihrem Ex-Freund Stuart Townsend hatte die 34-Jährige schöne Tage in dem Bungalow mit Meerblick verbracht.

Jetzt soll das Häuschen jemand Anderem einen entspannten Urlaub garantieren. Laut „tmz.com“ verlangt Charlize Theron rund 40.000 Euro Miete monatlich für das 1930 erbaute Strandhaus am Pazifik. In drei Schlafzimmern findet sich genug Platz zum Ausspannen und wenn das Wetter einmal nicht strandtauglich ist, kann man sich auch im hauseigenen Whirlpool eine Auszeit gönnen.

Charlize Theron hatte das Haus in ihrer neunjährigen Beziehung mit Schauspieler Stuart Townsend als Rückzugsort genutzt. Anfang des Jahres trennte sich das Paar. Jetzt trennte sich Charlize Theron wohl auch von den gemeinsamen Erinnerungen…

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?