Charlize Theron: Trennung von Stuart Townsend

Charlize Theron ist wieder Single

Charlize Theron trennte sich nach über
neun Jahren von Stuart Townsend

Charlize Theron ist wieder Single: Nach neun Jahren trennte sich die Schauspielerin von Stuart Townsend.

Mal wieder das Aus für ein Hollywood-Paar: Charlize Theron und Stuart Townsend sollen sich bereits im Dezember nach einer gemeinsamen Mexiko-Reise getrennt haben.

Eine Quelle aus dem Umfeld des ehemaligen Paares berichtet: “Stuart ist enttäuscht, aber Charlize sagte, dass sie während des Urlaubs realisiert haben, dass die Beziehung vorbei ist. Beide waren mehr wie Bruder und Schwester, als ein Liebespaar.”

Charlize Theron sei es auch gewesen, die das Ende wollte, so die Quelle weiter. “Sie liebte Stuart, aber die Beziehung hatte sich ausgelaufen. Sein Herz ist gebrochen, aber sie besteht auf das Ende. Charlize Theron meint, sie sei überrascht, dass die Geschichte bis jetzt noch nicht rausgekommen ist. Aber sie will es nicht bestätigen, weil sie das erst tun will, wenn sie glaubt, dass die Zeit dafür reif ist”, erklärt der Insider.

Charlize Theron lebt jetzt angeblich allein in ihrem Haus in Hollywood. Stuart Townsend soll übergangsweise in das gemeinsame Strandhaus gezogen sein.

Bildquelle: gettyimages


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?