Chris Noth nimmt Polizeiwagen als Taxi

Chris Noth wurde doch nicht von der Polizei verhaftet.

Chris Noth konnte es ausnutzen, ein Star zu sein. Den Polizeiwagen nutzte er als Taxi.

Chris Noth hatte Glück

Beobachter staunten nicht schlecht, als Chris Noth am vergangenen Wochenende nach einem Konzert von Courtney Love in ein Polizeiauto stieg. Wurde der beliebte Schauspieler etwa verhaftet? Gegenüber “Popeater.com” lüftet jetzt eine Augenzeugin das Geheimnis: “Als Chris und zwei Freunde den Club verließen, waren draußen jede Menge Menschen. Er bekam kein Taxi, weil es so voll war. Ein Polizist sah ihn und sagte: `Hey, ich nehme dich mit’”.

Angeblich wollte der Polizist Chris Noth sogar vor die Haustür bringen, das jedoch lehnte der Serienpolizist Noth ab.

Chris Noth wurde bekannt und beliebt durch seine Rolle als der beziehungsresistente “Mr.Big” in der Erfolgsserie “Sex and the City”. Später machten ihn seine Rollen in den Serien “Law & Ordner” und “Criminel Intent” einem breiteren Publikum bekannt. Seit 2009 spielt er in “Good Wife” neben Julianna Margulies den ehemaligen Staatsanwalt Peter Florick.

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?