David Duchovny und Amanda Peet wieder auf einer Bühne

Daid Duchovny und Amanda Peet stehen auf der Theaterbühne

Daid Duchovny spielt in Theaterstück

Der amerikanische Schauspieler David Duchovny und seine Kollegin Amanda Peet stehen für ein Off-Broadway Theaterstück auf gemeinsamer Bühne. Zusammengearbeitet haben David Duchovny und Amanda Peet bereits für den Film „Akte-X“.

David Duchovny wurde vor allem durch seine Rolle als Fox Mulder in der US-amerikanischen TV-Serie „Akte-X – Fälle des FBI“ bekannt. Seit 2007 spielt er die Hauptrolle in der Serie „Californication“, eine schwarzhumorige Persiflage auf das Leben in Hollywood. Er begeistert darin seine Fans als sexsüchtiger Hank Moody.

Amanda Peet stand bereits 2008 an der Seite von David Duchovny im Film „Akte-X –Jenseits der Wahrheit“ vor der Kamera und spielte unter anderem im Film „2012“ mit.

Nun stehen die beiden Schauspieler bei der Off-Broadway Produktion „The Break of Noon“ von Neil LaBute gemeinsam auf der Bühne. Das Stück wird am 28. Oktober 2010 im MCC Theater in New York uraufgeführt und zieht dann nach Los Angeles.

Bildquelle: Gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?