David Hasselhoff: Ahnenforschung in Nordhessen?

David Hasselhoff

David Hasselhoff will in Deutschland
seine Vorfahren finden.

David Hasselhoff möchte sich in Deutschland niederlassen. In der Nähe von Kassel will der Sänger und Schauspieler angeblich Ahnenforschung betreiben.

David Hasselhoff – den ehemaligen „Knight Rider“-Star zieht es nach Deutschland. Im Interview mit der „Bunte“ hat David Hasselhoff erzählt, dass er sich am Hasselhof in der Nähe von Kassel ein Stück Land kaufen möchte. Er sei davon überzeugt, dass er dort Verwandte habe oder Vorfahren ausfindig machen könne. Neben der Ahnenforschung will David Hasselhoff auch beruflich wieder erfolgreich sein. Er plant zurzeit eine Reality Show über sein Leben und will die Musikkarrieren seiner Töchter Hayley und Taylor-Ann unterstützen.

David Hasselhoff weiß, dass seine Alkoholeskapaden und die damit verbundenen Negativ-Schlagzeilen seiner Karriere geschadet haben, wie er im Interview erklärte: „Ich wusste, sobald ich in die Entzugsklinik gehen würde, wäre es mit meinem makellosen Ruf vorbei.“ 2006 machte David Hasselhoff Schlagzeilen, als ein Video von ihm veröffentlicht wurde, auf dem er volltrunken versucht, einen Hamburger zu essen.

Jetzt will David Hasselhoff alles besser machen und sich auf die seiner Karriere und die seiner Töchter konzentrieren. Wir wünschen viel Erfolg!

Bildquelle: gettyinmages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?