Emma Thompson: Wird die Schauspielerin alt?

Emma Thompson: Blonde Haare stoßen auf wenig Gegenliebe

Emma Thompson: Zu alt für blond?

Emma Thompson wird ihrer Tochter zufolge alt und kann sich anscheinend ihre blonde Frisur nicht mehr leisten. Momentan möchte die Schauspielerin aber noch zu ihrem blonden Haar stehen.

Hollywood-Schauspielerin Emmy Thompson ist mittlerweile 50 Jahre alt und färbte sich zuletzt ihre braunen Haare blond. Im Gegensatz zu ihrer Tochter gefalle ihr die neue Haarfarbe und sie werde zu ihrer neuen blonden Frisur stehen bis sie 60 ist: „Wenn ich 60 bin, dann werde ich einfach meine Haare abrasieren und mit Stoppeln herumlaufen. Man kann mit 60 nicht mehr blond sein.“ Ihre zehnjährige Tochter ist da anderer Meinung: „Du bist zu alt für blonde Haare, Mama.“

Emma Thompson zählt schon lange zu den gefragtesten Hollywood-Schauspielerin. Sie ist mit dem Schauspieler Greg Wise (Johnny English) verheiratet und war zuletzt in dem Kinofilm „Radio Rock Revolution“ zu sehen. Trotzdem ist sie Schauspielerin nicht böse darüber, älter zu werden und es mit ihrer Karriere langsamer angehen zu lassen: „Ich habe das Gefühl, dass ich mit meinem Alter mehr Beinfreiheit habe. Ich muss mich nicht von Versagensängsten einengen lassen und kann sogar gerne versagen. Das habe ich manchmal richtig spektakulär gemacht. Ich denke, dass es hilft, älter zu werden, weil man sich viel weniger um sowas kümmert.“

Bildquelle: gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • Coldplayfan am 09.03.2010 um 19:39 Uhr

    komisch, ich find sie ist eher dunkler geworden^^ naja, steht ihr auf jeden Fall meiner Meinung nach 😀 @cuteantoinette so ne lila Oma hab ich erst heute gesehen^^ schliiiiimm...

    Antworten