Emma Watson: People Tree in königlichen Gärten

People Tree schafft es in die königlichen Gärten

Emma Watsons Modelabel wird königlich

Emma Watson, beziehungsweise die von ihr mitgestaltete Kollektion des Modelabels „People Tree“, erreicht die privaten königlichen Gärten. Die Veranstaltung “A Garden Party to make a difference” wurde von Prince Charles organisiert.

Emma Watson schafft es bis in die privaten Gärten von Prinz Charles. Zumindest in Form der von ihr mitkreierten Frühlings- und Sommerkollektion des Modelabels „People Tree“. Diese Kollektion wird anlässlich der zwölftägigen Veranstaltung „A Garden Party to make a difference“ am 11. September präsentiert.

Die von Prinz Charles geplante Veranstaltung ist eine Art Plädoyer für einen nachhaltigen Lebensstil. Das Modelabel „People Tree“ trägt das Fair Trade Logo und passt daher gut zum Öko-Motto der königlichen Gartenparty. Emma Watson wird auf dieser zwar nicht persönlich erscheinen, aber zumindest via Videoübertragung den Zuschauern ihre Freude über die Idee von Prinz Charles mitteilen.

Bildquelle: Gettyimages


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Was denkst du?