161122_EmmyAwards_ANGELA WEISS_AFP_GettyImages
Diana Heuschkelam 22.11.2016

Nachdem es im vergangenen Jahr für Deutschland nicht mal eine Nominierung gegeben hatte, regnete es bei den Emmys 2016 dafür nun gleich drei der begehrten Goldtrophäen.

Bei der Award-Gala in New York zählte Deutschland zu den großen Gewinnern des Abends. Insgesamt drei International Emmys 2016 gingen an die Bundesrepublik. Dabei konnten sich die deutschen Filmschaffenden sogar gegen internationale Stars wie Judi Dench durchsetzen. Sie unterlag im Wettstreit um die Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin ihrer deutschen Kollegin Christiane Paul, die für ihre Rolle in „Unterm Radar“ mit der begehrten Goldtrophäe ausgezeichnet wurde. „Es ist der Wahnsinn. Das ist das Größte, was mir bis jetzt in meinem Leben passiert ist“, freute sich die Schauspielerin nach der Preisverleihung im Gespräch mit „dpa“.

Über einen „Team-Preis“ durften sich gewissermaßen alle Beteiligten von „Deutschland 83“ freuen: Die achtteilige Serie wurde in der Kategorie „Drama“ ausgezeichnet. Sie handelt von einem jungen DDR-Soldaten und setzte sich gegen internationale Konkurrenz aus Kanada, Argentinien und den Vereinigten Arabischen Emiraten durch. Für Produzent Jörg Winger ein ganz besonderer persönlicher Erfolg, denn vor 14 Jahren heiratete er seine Frau in New York. „Ich bin unglaublich froh und glücklich, weil sich für mich hier ein Kreis schließt“, so Winger zur „dpa“.

„Kein deutsches Filmfestival wollte diesen Film zeigen“

Als beste Dokumentation machte „Krieg der Lügen“ das Rennen bei den Emmys 2016. Das Besondere: Der Film von Regisseur Matthias Bittner über die Vorgeschichte des Irakkrieges entstand ursprünglich als Abschlussprojekt an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. „Wir haben damit angefangen einen Film an der Filmhochschule zu machen, und wir machen unseren Abschluss mit einem Emmy“, fasste der völlig überwältigte Regisseur seine Freude in Worte.

Was für ein gelungener Abend für die deutschen Filmemacher und Schauspieler. Wir gratulieren allen Preisträgern herzlich zu ihrem großen Erfolg.

Bildquelle: Getty Images / AFP /Angela Weiss

Topics:

Emmy Award


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?